Sonntag, 29. Januar 2017

Mein erster Technik-Blog-Hop


Hallo!
Schön, daß Du den Weg von Melanie zu mir gefunden hast.

Ich zeige Dir heute die Embossing-Resist-Technik.

Dazu benötigen wir Cardstock in der gewünschten Farbe und Cardstock in weiß.



Auf den weißen Cardstock bringen wir mit Versamark und weißem Embossingpulver unser Motiv auf.

Dann "schmelzen" wir das Pulver mittels Embossing-Gerät.
 Nun stempeln wir optional in einer zweiten Farbe ein paar bunte Motive dazu.


Als nächstes nehmen wir ein Fingerschwämmchen und tupfen mit der Cardstock-Grundfarbe die Motive auf der Karte ab.
 Nachdem die Karte etwas angetrocknet ist, wischen wir vorsichtig mit einem Tuch über die embossten Flächen, damit sie wieder weiß werden.
Und schon ist eine schöne Karte fertig :)


Ich habe auch noch ein paar weitere Beispiele für Euch:





Und hier dürft Ihr exklusiv schon meinen Team-Swap für Februar sehen, denn auch mein Swap passt in diesem Monat zu meiner Technik :)




Und nun schicke ich Euch zu Petra und wünsche Euch weiterhin einen tollen Blog-Hop! 

Hier nochmal alle Teilnehmer im Überblick:
Christiane Knapp (Du bist gerade hier)
Claudia Bieg

Ich würde mich sehr über einen Kommentar oder ein "Däumchen hoch" bei Facebook freuen und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Hej Christiane,
    die Technik finde ich immer wieder gut. Ich verwende den Effekt einfach viel zu selten. Deine erste Karte gefällt mir besonders gut.
    Danke fürs Mitmachen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ...Dankeschön..super erklärt...schöne Motive...bin auch ein absoluter Fan der kleinen Fingerschwämmchen..lieben Gruß...Angela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Stempelschwester, eine schöne Technik ist das!
    Ich freue mich schon auf unser Swapen:-)
    Liebe Grüße und Dir einen schönen, geruhsamen Sonntag.
    Deine Kiki

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane,
    ja die Technik ist einfach nur toll, und macht viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane,
    ich finde diese Technik auch genial und wunderschön!
    Toll, dass du gleich so viel verschiedene Beispiele gezeigt hast! Danke!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christiane,
    diese Technik ist wunderschön!
    Deine Beispiel-Vielfalt ist einfach genial.
    Herzlichen Dank für's Vorstellen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Karten und eine tolle Anleitung. Vielen Dank!
    Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen